logo

PARIS

Au Pair in Paris? Du möchtest Au Pair in Paris werden? Wir haben hier für Dich viele nützliche Tipps und Informationen für die Planung von Deinem Aupair-Aufenthalt in Paris zusammengestellt.

 

Schnell-Info

-> Stadt: Paris

-> Staat: Frankreich

-> Sprache: Französisch

-> Fläche: 105,40 km2

-> Einwohner: 2.249.975 (2011)

-> Vorwahl: +33

-> Webseite: www.paris.fr

 

Paris als Gastland

frankreich aupairParis ist die größte Stadt und die Hauptstadt Frankreichs.

 

Die Weltstadt Paris ist ein politisches, wirtschaftliches sowie kulturelles Zentrum weshalb sie zu den wichtigsten Metropolen der Welt gehört. Darüber hinaus ist Paris der Sitz der UNESCO, der OECD und der ICC.

 

Der Fluss Seine teilt die Stadt in einen nördlichen Teil und einen südlichen Teil.

 

Der Begriff „Au Pair“ kommt aus der französischen Sprache und gehört zu Paris wie die Métro! Der Verein für internationale Jugendarbeit (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Frauen) und die Deutsche Evangelische Christuskirche haben in Paris eine eigene Betreuungs- und Vermittlungsstelle.

 

Au Pair in Paris

  • Voraussetzung: 18-30 Jahre, ledig, kinderlos, gute Gesundheit, Erfahrung mit Kindern
  • Arbeitszeit: 30-34 Stunden pro Woche
  • Aufgabe: Kinderbetreuung und leichte Hausarbeit
  • Taschengeld: 260 bis 315 Euro pro Monat
  • Aufenthaltsdauer: 2 – 12 Monate, max. 18 Monate
  • Krankenversicherung: Informiere Dich bei Deiner Krankenkasse
  • Sprachkurs: private und staatliche Sprachschulen
  • Führerschein: der Besitz eines Führerscheins ist von Vorteil

 

Freizeitaktivitäten für Au Pair in Paris

Als Au Pair in Paris hast du Anspruch auf 1,5 freie Tage pro Woche. In dieser Zeit kannst du die Stadt besser kennen lernen und neue Leute treffen. Wenn Du dich an den Tagesablauf in deiner Gastfamilie gewöhnt hast, kannst du auch deine Freizeit besser planen. Probiere das Beste aus deinem Tag rauszuholen.

 

Freizeit- und Erholungslokalitäten gibt es in der Hauptstadt Paris jede Menge. Du kannst in den historischen Vierteln von Paris spazieren gehen oder auf der Seine Schifffahrten unternehmen. Wenn Du ein Kunstliebhaber bist, kannst Du die weltberühmten Museen wie den Louvre, das Picasso-Museum, das Grand Palais oder das Haus von Victor Hugo besuchen.

 

Aupair-Treffen in Paris

Regelmäßig findet in Paris ein Aupair-Club statt, wo sich Au Pair sich treffen und Tee trinken. Der Aupair-Club in Paris organisiert verschiedene Veranstaltungen (z.B. Museums- und Stadtführungen oder Ausflüge). Wenn Du andere Au Pairs in Paris kennen lernen möchtest, dann besuche ein Aupair-Club.

 

Kontakt:

  • vij-Büro
  • 84, Rue de Gergovie
  • F – 75014 Paris
  • Telefon: 0033 / 1- 45 43 - 47 42
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Web: paris.au-pair-vij.org

 

 

Tipp: Die Deutsche Evangelische Christuskirche im Arrondissement Montmartre bietet dienstagabends einen Jugendtreff an, wo Du auch neue Leute treffen kannst (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Paris

  1. Centre Pompidou
  2. Champs-Elysées – berühmteste Avenue
  3. Das Pantheón
  4. Der Eiffelturm – bekannteste Attraktion Paris
  5. Der Triumpfbogen
  6. Der Louvre – das größte Museum der Welt
  7. Die Basilika Sacré-Coeur
  8. Grand Palais
  9. Moulin Rouge - Theater
  10. Notre-Dame de Paris

 

Sprachschule in Paris

Ein Ziel, das jedes Au Pair in Paris erreichen möchte, ist seine Sprachkenntnisse zu verbessern. Als Au Pair in Frankreich musst Du die Möglichkeit haben, einen Sprachkurs besuchen zu können. Die Sprachkurse werden überall von sozialen Trägern oder von privaten Unternehmen angeboten. Da die Gastfamilie sich in ihrer Stadt auskennt, sollte sie Dir am besten einen Sprachkurs aussuchen und Dich anmelden.

 

 

Sprachschule in Paris:

  • France Langue
  • Franzoesisch-Paris.de
  • Ecole Perl
  • Ecole France Langue

 

Kennst Du eine andere Sprachschule, die in unserem Überblick fehlt? Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sportmöglichkeiten in Paris

In Paris ist alles möglich! Über verschiedene sportliche Aktivitäten wie Klettern oder Squash bis zu einer Schifffahrt auf der Seine.

  • Fitness-Studio
  • Yoga-Kurs, Pilates
  • Sportzentren
  • Bootfahren
  • Fahrradfahren - Fahrradverleih
  • Joggen

 

Tipp: Im Touristen-Informationszentrum erhältst Du alle Informationen, die für die Freizeitgestaltung nützlich sind, z.B. das aktuelle Sportprogramm - Guide du Sport à Paris.

 

Ausflugstipps in Paris

Viele Au pairs unternehmen am Wochenende gerne verschiedene Ausflüge. Paris ist eine große Metropole, aber es ist nicht das einzige Ausflugsziel.

 

 

Beliebte Reiseziele sind:

  • Asterix-Park
  • Disneyland Paris
  • Chantilly
  • Miniaturpark Frankreich
  • Monets Haus und Seerosenteich in Giverny
  • Saint-Germain-en-Laye – alte Königsstadt
  • Safaripark von Thoiry
  • Schloss Versailles

 

 

Mehr zum Thema "Au Pair in Frankreich" hier!