logo

Bevor das Au Pair kommt

Die Ankunft vom Au Pair bei Ihnen als Gastfamilie steht kurz bevor? Sie fragen sich, ob Sie alles vorbereitet haben oder was Sie vergessen haben könnten? Tipps für die letzten Stunden vor der Ankunft vom Au Pair hier.

 

Vor der Ankunft vom Au Pair

Sie haben ein passendes Au Pair für Ihre Familie gefunden. Nun stehen die Anreise und die Ankunft von Ihrem Au Pair bei Ihnen als Gastfamilie direkt bevor. Die letzten Erledigungen stehen an.vor aupair ankunft

 

 

Überprüfen Sie jetzt als Gastfamilie nochmal die wichtigsten Dinge:

  • Ist das Aupair-Zimmer komplett eingerichtet?
  • Welche wichtigen Informationen möchten sie Ihrem Au Pair zeitnah nach der Ankunft mitteilen? 
  • Recherchieren Sie, welche Sprachschule für ihr Aupair in Frage kommt. Wann werden die für das Sprachniveau von Ihrem Au Pair passenden Sprachkurse stattfinden?
  • Haben Sie an die Monatskarte für die öffentlichen Verkehrsmittel gedacht?
  • Oder falls das Au Pair bei Ihnen das Auto benutzen wird, sollten Sie der Versicherung über den neuen Fahrer Bescheid geben.
  • Sicher freut sich Ihr Au Pair darüber, am Ankunftstag einen frischen Blumenstrauß und etwas Süßigkeiten in seinem Zimmer vorzufinden.

 

Kosten und Taschengeld

Wenn Sie als Gastfamilie die Kosten für Ihr Au Pair beim Finanzamt von der Steuer absetzen wollen, dann ist es zwingend erforderlich, dass Sie das Taschengeld auf ein Bankkonto überweisen.

 

Überlegen Sie sich, bei welcher Bank Ihr Au Pair ein solches Bankkonto eröffnen könnte und recherchieren Sie, ob eine Bank vor Ort Ihrem Au Pair ein kostenloses Bankkonto zur Verfügung stellen würde. Sie sollten sich ebenfalls überlegen, ob Sie ihr Au Pair mit einem Handy ausstatten möchten. Aus unserer Sicht hat sich dafür ein preiswertes Smartphone bewährt, zum Beispiel um einen gemeinsamen Google-Kalender führen zu können.

 

Au Pair Entritt in Ihrer Familie

Dennoch möchten wir Ihnen hier ein paar Schritte nennen, die den Eintritt Ihrer Familie in Ihren neuen Lebensabschnitt mit Au Pair erleichtern können.

 

Um dem Au Pair nach der Ankunft erklären zu können wie ihre Familie funktioniert, müssen Sie sich über diese Frage selbst im Klaren sein.

 

  • Gibt es bei Ihnen als Gastfamilie eine Hausordnung, an welche sich auf das Au Pair halten sollte?
  • Welches Familienmitglied geht wann wohin?
  • Wer muss wann wo abgeholt werden?
  • Wann und in welchem Umfang mit welchen Teilnehmern werden die Mahlzeiten in unsere Familie eingenommen?
  • Wann beginnt die Abendschleife und wie werden die Kinder ins Bett gebracht?
  • Welche Rituale gibt es in ihrer Familie? Wann und wie oft wird geputzt und gesaugt?
  • Wie sehen in ihrer Familie die Regeln für die Kinder im Umgang mit Fernsehen und Süßigkeiten aus?

 

Versuchen Sie, diese Fragen zu beantworten. Sicher gibt es bei Ihnen als Gastfamilie noch andere Besonderheiten, die dem Au Pair nach der Ankunft erklärt werden sollten.

 

Gewöhnen Sie sich als Gastfamilie an den Gedanken, dass demnächst eine weitere Person in Ihrem Haushalt leben wird. Das Au Pair wird als neues Familienmitglied bei Mahlzeiten mit am Tisch sitzen, vielleicht dasselbe Bad benutzen und im Optimalfall eine liebevolle Bezugsperson für Ihre Kinder werden.

 

Setzen sich mit diesen Gedanken auseinander. Letztendlich ist und bleibt der Aupair-Aufenthalt für beide Seiten, Sie als Gastfamilie wie auch für Ihr Au Pair, eine spannende Angelegenheit. Dementsprechend darf man aufgeregt sein bei dem Gedanken daran, was das Aupair-Jahr mit sich bringen wird.

 

Auch ihr Au Pair wird vor der Anreise aufgeregt sein und mit Neugier und Erwartungen der Zeit bei Ihnen als Gastfamilie entgegensehen. Die größte Herausforderung für Sie beide wird sein, sich innerhalb kürzester Zeit nach der Anreise und Ankunft von Ihrem Au Pair aneinander zu gewöhnen und miteinander leben zu lernen. Diese Herausforderung werden Sie als Gastfamilie leicht meistern, wenn Sie Ihr Au Pair herzlich empfangen und ihm mit Toleranz und Respekt gegenüber treten.

 

 

 

 

Weitere Informationen für Gastfamilien:

Au Pair Zimmer einrichten Geschenk für das Au Pair
Au Pair Wochenplan Handy für das Au Pair
Au Pair Sprachschule Nahverkehrsticket für das Au Pair
Computer für das Au Pair Wichtige Info´s für das Au Pair