logo

Mobiltelefon fürs Au Pair

Welche Vorteile ein Handy für Ihr Au Pair für Sie als Gastfamilie? Ein Handy für das Au Pair erleichtert die Organisation! Lesen Sie hier, was Sie alles in Bezug auf ein Handy für das Au Pair beachten sollten.

 

Schnell-Info

  • Ein Handy für das Au Pair erleichtert die Organisation
  • Ein Handy gibt Sicherheit
  • Im Notfall ist Ihr Au Pair mit Handy erreichbar
  • Freunde können Ihr Au Pair direkt anrufen
  • Ein möglicher Kontakt mit der Heimat vermeidet Heimweh
  • Ein Smartphone ermöglicht die Verwendung von einem Google-Kalender

 

Handy oder Telefon

handy aupairEin Handy oder Mobiltelefon für unser Au Pair? Es bietet viele Vorteile, wenn Sie als Gastfamilie Ihr Au Pair mit einem Handy oder Mobiltelefon ausstatten. Zum einen bedeutet ein Handy Sicherheit für unterwegs und zum anderen ist die Au Pair im Notfall über das Mobiltelefon immer erreichbar. Andersherum hat Ihr Au Pair die Möglichkeit Sie sofort zu kontaktieren, wenn etwas Unerwartetes passiert ist. Das beruhigt alle Gemüter.

 

Aus unserer Sicht bietet ein Handy für Ihr Au Pair aber nicht nur im Notfall Vorteile. Freunde können Ihr Au Pair direkt anrufen und auf dem Handy kontaktieren, so dass nicht jedes Telefonat über Ihr Haus-Telefon geführt werden muss. Wenn es in Ihrer Familie viel zu organisieren gibt und sie zahlreiche Termine der einzelnen Familienmitglieder unter einen Hut bringen müssen, dann empfehlen wir Ihnen als Gastfamilie, dass Sie bei der Wahl des Handys ein Smartphone auswählen. Ein Smartphone ermöglicht die direkte Verbindung mit einem Google-Kalender. Dies wiederum ermöglicht Ihnen als Gastfamilie, dass Sie unterwegs Termine in dem Google-Kalender eintragen und weitere externe Teilnehmer, zum Beispiel Ihr Au Pair und Ihre Tochter, zu diesem Termin einladen können. Somit haben alle Familienmitglieder den gleichen Informationsstand, was die Terminplanung betrifft. Voraussetzung ist allerdings, dass die entsprechenden Familienmitglieder über ein Smartphone verfügen. Der Wochenplan für das Au Pair kann auf diese Weise im Google Kalender hinterlegt werden und das Au Pair wird regelmäßig an Termine und noch zu verrichtende Aufgaben über das Handy erinnert.

 

Zudem bietet ein Smartphone als Handy für das Au Pair den Vorteil, dass es den Zugang zu vielen kostenlosen Apps ermöglicht. Es kann zum Beispiel eine Chat-App verwendet werden, worüber Ihr Au Pair seine SMS verschicken wird. Zuhause kann die Verbindung zum Internet über das Smartphone mit dem WLAN hergestellt werden.

 

Handy-Kosten

Wie hoch sind die Handy-Kosten für das Au Pair? Wir empfehlen Gastfamilien, einen Handytarif mit einer Flatrate in alle Netze und ins Internet zu buchen. Solch einen Smartphone-Tarif gibt es heute schon für Euro 15 pro Monat. Dafür kann Ihr Au Pair jederzeit mit seinen Freunden und Familienmitgliedern in der Heimat ohne zusätzliche Kosten in Verbindung treten. Sogar Videotelefonie ist auf diese Weise über das Smartphone weltweit kostenfrei über das Internet möglich. Das wird Ihr Au Pair zu schätzen wissen und Heimweh vermeiden. Die Anschaffungskosten für ein funktionales Smartphone belaufen sich auf Euro 80.

 

Ein Prepaid-Tarif ist aufgrund des inzwischen niedrigen Preisniveaus der Handy-Smartphone-Flatrates nicht mehr sinnvoll. Schnell summieren sich für Anrufe und SMS die Kosten und übersteigen am Ende vermutlich den Betrag, welchen eine Flatrate kostet.  Wenn Sie Ihrem Au Pair den richtigen und kostenbewussten Umgang mit dem Handy erklären und beim Handytarif-Anbieter veranlassen, dass die SIM Karte für Auslandsgespräche und Roaming gesperrt wird, brauchen Sie als Gastfamilie auch keine bösen Überraschungen zu befürchten.

 

 

Wer trägt die Handy-Kosten für das Au Pair?

 

Wir denken, dass wenn Sie als Gastfamilie Wert darauf legen, regelmäßig durch das Au Pair über den Stand der Dinge Zuhause informiert zu werden oder eine schnelle Regelung bei ungeplanten Zwischenfällen ermöglichen möchten, dass Sie die Handy-Kosten in Höhe von Euro 15 pro Monat als Gastfamilie einkalkulieren und tragen sollten. Der Betrag in Höhe von Euro 15 pro Monat als Kosten für das Handy für Ihr Au Pair ist überschaubar, bringt aber gleichzeitig viele Vorteile für Sie als Gastfamilie und steigert gleichzeitig die Zufriedenheit von Ihrem Au Pair. Bei der Kalkulation sollten Sie als Gastfamilie daher die Handykosten zu den Aupair-Kosten hinzufügen.

 

 

 

 

Weitere Informationen für Gastfamilien:

Au Pair Zimmer einrichten Geschenk für das Au Pair
Au Pair Wochenplan Vor der Au Pair Ankunft
Au Pair Sprachschule Nahverkehrsticket für das Au Pair
Computer für das Au Pair Wichtige Info´s für das Au Pair