logo

Als Au Pair krank sein

Als Au Pair krank sein? Wird mein Taschengeld von der Gastfamilie bei Krankheit weiterbezahlt? Habe ich bei Krankheit als Au Pair Anspruch auf ärztliche Behandlung?

 

Hier findest Du mehr Infos über zum Thema Krankheit als Au Pair.

 

Schnell-Info:

  • Wenn Du als Au Pair krank bist, wird das Taschengeld weiter bezahlt.
  • Achte darauf, dass für Dich eine Krankenversicherung abgeschlossen wurde.
  • Lass Dir von Deiner Gastfamilie eine Kopie der Police von der Au Pair-Krankenversicherung aushändigen.

 

Krankheit als Au Pair

krank aupairWenn Du als Au Pair krank wirst, bezahlt die Gastfamilie in Deutschland weiterhin das Taschengeld an Dich.

 

Die Gastfamilie ist verpflichtet, sich um Dich zu kümmern und alle erforderlichen Schritte einzuleiten.

 

Deine Gastfamilie ist ebenfalls verpflichtet Deine Krankenversorgung als Au Pair in Form von Medikamenten, Arztbesuch oder Krankenhausaufenthalt vorzufinanzieren.

 

Diese Kosten für Deine Krankheit bekommt sie später durch Einreichung der Belege von der Aupair-Krankenversicherung erstattet.

 

Weitere Informationen zur "Krankenversicherung als Au pair" findest Du hier!

 

 

 

 

Weitere Informationen für Au Pairs:

Au Pair Behördengänge Wohnen als Au Pair
Umgang mit Kindern Au Pair Wochenplan
Au pair Aufenthalt Probleme und Risiken