logo

Als Junge ein Aupair werden? Ja, das ist möglich und wird immer beliebter. Die offizielle Bezeichnung für ein männliches Aupair  lautet dementsprechend auch „Aupair Junge“.


Ein Au-pair-Junge ist zwischen 18 und 30 Jahre alt und verbringt einen Auslandsaufenthalt  für mehrere Monate als Aupair. Dies bedeutet, er wohnt kostenfrei bei einer Gastfamilie und wird dort auch versorgt. Im Gegenzug unterstützt der Aupair-Junge die Gastfamilie bei der Kinderbetreuung  und übernimmt leichte Aufgaben im Haushalt . Er hat während seiner Zeit als Au-pair-Junge die Möglichkeit das Land, die Kultur und die Sprache kennenzulernen. Das Aupair-Programm  hat dabei insbesondere den Gedanken vom Kulturaustausch im Fokus.


Immer mehr Gastfamilien sind auf der Suche nach einem Au-pair Junge, denn möchten für ihren männlichen Nachwuchs in der Familie eine adäquatere Freizeitgestaltung sicherstellen.

 


Tipps zum Thema „Aupair werden“ findest Du hier!