logo

Weihnachten im Auslandsjahr mit der Gastfamilie feiern? Oder doch lieber nach Hause zur eigenen Familie?


Diese Fragen stellt man sich, wenn man als Au Pair über Weihnachten bei einer Gastfamilie im Ausland lebt. Denn es ist klar, dass man Weihnachten gerne mit der Familie verbringt, doch ist es überhaupt möglich Weihnachten als Au Pair zu Hause zu feiern?


Am besten ist es, wenn das Au Pair und die Gastfamilie die Frage ob man Weihnachten als Au Pair mit der Gastfamilie oder daheim verbringt, rechtzeitig besprechen, schließlich sollten beide mit der Entscheidung zufrieden sein. Prinzipiell sollte die Gastfamilie es dem Au Pair ermöglichen, Weihnachten zu Hause zu verbringen, wenn das Au Pair gerne Weihnachten mit der Familie feiern möchte. Wohnen beide Au Pair-Partner (Gastfamilie und Au Pair) in einem EU-Staat oder EWR-Staat, so ist es meistens kein Problem für das Au Pair Weihnachten zu Hause mit der Familie zu verbringen. Ist dies jedoch nicht der Fall, können Au Pairs es sich oft finanziell nicht leisten, nach Hause zu fahren und haben deshalb keine andere Möglichkeit als Weihnachten im Gastland zu feiern.


Wenn das Au Pair nicht die Möglichkeit hat Weihnachten zu Hause mit der Familie zu verbringen, leidet es möglicherweise unter großem Heimweh. Insbesondere dann, aber auch wenn das Au Pair Weihnachten gerne mit der Gastfamilie feiern möchte, sollte die Gastfamilie versuchen das Au Pair in das Weihnachtsgeschehen zu integrieren. Denn in einem anderen Land gibt es oft auch andere traditionelle Bräuche an Weihnachten. Diese sollten dem Au Pair nahe gebracht werden, so kann die Gastfamilie beispielsweise mit dem Au Pair zusammen Plätzchen backen, den Weihnachtsbaum aussuchen und schmücken. Der Austausch von unterschiedlichen Weihnachtstraditionen kann für Au Pair und Gastfamilie einen kulturellen Gewinn bringen.


Da zu Weihnachten meistens Geschenke gemacht werden, sollten sich sowohl die Gastfamilie als auch das Au Pair überlegen sich gegenseitig etwas zu schenken. Über kleine Aufmerksamkeiten freut sich schließlich jeder.

 

 

Mehr zum Aupair-Thema: "Geschenk für Deine Gastfamilie" hier.


Mehr zum Gastfamilien-Thema: "Geschenk für Ihr Au Pair" hier.