logo

Die ZAV ( Zentrale Auslands- und Fachvermittlung) ist auch für Aupair der richtige Ansprechpartner bezüglich einer  Arbeitserlaubnis für eine Au-pair-Beschäftigung in Deutschland. Dies betrifft allerdings nur Au pairs, deren Herkunft außerhalb der EU-Staaten, EWR oder der Schweiz liegt.


Nicht jede Filiale der  Agentur für Arbeit beherbergt eine AE-Stelle der ZAV für Au-pair. Daher sollten sich Aupair auf der Webpräsenz der  ZAV im Vorfeld informieren.

 


Mehr zum Aupair-Thema „Visum als Au Pair“ hier!

 

Mehr zum Gastfamilien-Tehma: !Einreisebestimmungen für das Au Pair! hier!