logo

Ist die Gastfamilie ein Fake? Woran erkenne ich eine Fake-Familie als Au Pair?


Tipps, wie Du eine Fake-Gastfamilie erkennen kannst, findest Du hier.

 

Definition: Fake

Fake bedeutet eine Fälschung, einen Betrug, einen Schwindel oder eine Täuschung einer Tatsache.


Einige Gastfamilien melden sich mit einem Fake-Account an und erstellen verschiedene Fake-Identitäten.


Das Fake-Profil dient der Kommunikation mit Au Pairs auf Internetplattformen, wo sich die Gastfamilie unter mehreren verschiedenen Namen verstecken kann.

 

Woran erkennst Du eine Fake-Familie?

Als Au Pair wirst Du Dich durch verschiedene Profile von Gastfamilien durchklicken und Deine Lieblingsfamilie aussuchen.  


Fake-Gastfamilien befinden sich leider auf jeder Internetseite auf der sich Au Pairs und Gastfamilien treffen können. Bitte sei VORSICHTIG und überprüfe jede Gastfamilie nach ein paar grundlegenden Regeln!

 

Betrügerische Gastfamilie

Leider gibt es immer wieder Gastfamilien aus Amerika oder England, die sich als seriöse Familien vorstellen.


Diese Fake-Gastfamilien bieten oft gegen Vorabüberweisung die Buchung von Flügen oder die komplette Organisation der Reise an.  ES HANDELT SICH UM BETRUG!  Keine Gastfamilie darf von Dir Geld fordern.