logo

Wochenplan für Ihr Au Pair

Wie soll der Tagesablauf innerhalb der Gastfamilie für das Au Pair organisiert werden? Welche Vorteile und Nachteile bringt die Erstellung von einem Wochenplan für das Au Pair? Alles zum Au Pair Wochenplan erfahren Sie hier.

 

Schnell-Info

  • Erarbeiten Sie schon bald nach der Ankunft einen Wochenplan für das Au Pair. Gehen Sie diesen Wochenplan mit dem Au Pair gemeinsam durch.
  • Halten Sie auch zu erledigende Aufgaben in diesem Wochenplan fest
  • Berücksichtigen Sie bei der Erstellung auch die zukünftigen Sprachkurs-Termine von Ihrem Au Pair

 

Au Pair und Wochenplan

wochenplan aupairDie maximale wöchentliche Arbeitszeit für Au Pair in Deutschland und in der Schweiz beträgt 30 Stunden pro Woche. In Österreich beträgt die maximale Arbeitszeit für Au Pair pro Woche 20 Stunden.

 

Die verfügbare Arbeitszeit sollte selbstverständlich sinnvoll verteilt werden. Besprechen Sie die anfallenden Aufgaben zeitnah nach der Ankunft mit Ihrem Au Pair, damit es einen Überblick erhält. Wir empfehlen Ihnen als Gastfamilie dringend die Erstellung von einen Wochenplan für das Au Pair.

 

Das strukturiert Ihren Alltag als Familie mit dem neuen Familienmitglied und gibt Sicherheit für beide Seiten.

 

Hängen Sie den Wochenplan für das Au Pair an einer gut sichtbaren Stelle in Ihrer Wohnung auf, damit alle Familienmitglieder stets auf dem aktuellen Stand sind, was gerade läuft.

 

Vorteile vom Wochenplan:

  • Alle Familienmitglieder inklusive dem Au Pair wissen, was wann zu tun ist.
  • Sie sortieren sich selbst beim Erstellen vom Wochenplan.
  • Sie können auch kleine Aufgaben gezielt vergeben und erfahren dadurch Entlastung.
  • Der Alltag für Gastfamilie und Au Pair erhält Struktur.
  • Planungssicherheit für Sie als Gastfamilie und für das Au Pair

 

Nachteile vom Wochenplan:

  • Die Erstellung vom Wochenplan für das Au Pair bedarf Zeit
  • Einige geplante Termine können sich im Wochenverlauf verändern und bedürfen wiederum einer Überarbeitung
  • Es kommt vor, dass vom Au Pair nur noch die Dinge erledigt werden, die im Wochenplan dokumentiert sind. Es bedarf daher einer gewissen Genauigkeit bei der Erstellung

 

Google Kalender

Wenn Sie als Gasteltern beruflich viel unterwegs sind oder Ihr Job mit häufiger Reisetätigkeit verbunden ist, dann kann es sein, dass Sie nicht immer die Möglichkeit haben werden, Ihr Au Pair anzurufen, wenn kurzfristig Veränderungen im Wochenplan eintreten. In solchen Fällen hat es sich aus unserer Sicht bewährt, einen Google-Kalender für das Au Pair online anzulegen und dort die Handy-Nummer für Erinnerungen an Termine zu hinterlegen.

 

Das Au Pair erhält dann automatisch eine SMS auf sein Handy, wenn es an einen Termin oder eine Aufgabe erinnert werden soll. Termine an das Au Pair geben Sie ganz einfach weiter, in dem Sie es bei der Terminerstellung als Teilnehmer mit der Email vom Google-Kalender einladen. Ihr Au Pair kann anstehende Termine dann auch online im Internet einsehen oder, wenn vorhanden, im Smartphone überblicken. Dies setzt jedoch die Eröffnung eines Google-Kontos voraus. Eine passende Google-Email-Adresse könnte zum Beispiel lauten: aupair-fam-(ihr familienname)@gmail.com.

 

 

 

Weitere Informationen für Gastfamilien:

Au Pair Zimmer einrichten Geschenk für das Au Pair
Vor der Au Pair Ankunft Handy für das Au Pair
Au Pair Sprachschule Nahverkehrsticket für das Au Pair
Computer für das Au Pair Wichtige Info´s für das Au Pair